Überprüfung von Personaldokumenten, Unfallaufnahme, Kontrollgeräten und Fahrerdaten für Polizei, Ämter und Behörden.
Close
tachografen-auslesen-auswerten-archivieren

Tachodaten

Erfassung, Kontrolle und Auswertung

  • Erfassungs- und Auswertesysteme für digitale und analoge Tachografen
  • Ein- und Mehrfahrer und Mischbetrieb gemäß VO EG Nr. 561/2006
  • länderspezifische Bußgeldbescheide
  • OWi- und Anzeigeprotokolle
  • Tatbestands- und Verstoßlisten

Grundausstattung Unfallaufnahme

  • DAKO-Unfall-Blitz für einen einfachen automatischen Unfalldownload von EG-Kontrollgeräten aller Hersteller

Grundausstattung/Einsteiger-Modul

Basis-Modul für Straßenverkehrskontrolle

  • PDA mit Kartenleser, inklusive DAKO-Einlesesoftware und Downloadkabel
  • DAKO-TachoTrans Police

Profi-Modul für die Kontrolle der Lenk- und Ruhezeiten

  • PC/Notebook mit Kartenleser, inklusive DAKO-Einlesesoftware
  • DAKO-Key und Adapter
  • DAKO-ME3 Scanner, sowie DAKO-TachoTrans

Experten-Modul für Tachodatenunfallauswertungen

  • PC/Notebook mit Kartenleser, inklusive DAKO-Einlesesoftware
  • DAKO-Key und Adapter
  • DAKO-TachoTrans Expert

Erweiterungen

  • Unfall-Kit für EG-Kontrollgerät
  • Schulungskoffer für analoge und digitale Tachografen
  • DAKO-Secure-Key
  • ME3 Tragetasche
  • Notebook mit Tragetasche
  • Netbook mit Tragetasche
  • DAKO-TachoArchiv

Erfassungs- und Auswertekomplettsystem für digitale und analoge Tachografendaten mit DAKO-TachoTrans

tachodaten
Produktdetails
DAKO-Unfall-Blitz

Automatischer Unfalldownload: Die wichtigsten Daten werden zuerst herunter geladen.

  • Kontrollkarte stecken. Fahrerkarte entnehmen, bei Bedarf wieder stecken (oder in Dienststelle auslesen)
  • DAKO-Unfall-Blitz in Downloadbuchse stecken. Sofort werden automatisch alle Unfalldaten herunter geladen
    - 1440 Minuten Geschwindigkeitsdaten, 2 Tage Aktivitätsdaten + angefangener Tag aller mit dem Fahrzeug gefahrenen Fahrer
    - Technische Daten, Störungen und Ereignisse
    - 1/4 sekundengenaue Geschwindigkeitsdaten (sofern vorhanden)
    - Fahrerkarte (sofern vorhanden)
  • Wenn grüne/gelbe LED dauerhaft leuchtet, DAKO-Blitz abziehen

Zusätzlich zum DAKO-Blitz wird nur noch eine Micro-SD-Karte benötigt.
Die automatisch auf der Micro-SD-Karte verschlüsselt gespeicherten Daten liegen nach der Übertragung auf PC/Netbook im DLC-Format für die Unfallanalyse mit DAKO-TachoViewPolice/Expert vor.

DAKO-Key und Adapter
  • Einfachstes Auslesen aller Fahrzeugeinheiten: Actia, Stoneridge, Siemens VDO, EFKON, sowie Fahrerkarten (über Fahrzeugeinheit)
  • Voreingestellter Download Behörden:
    T1: 29 Tage Aktivitäten, Technische Daten, Geschwindigkeitsaufzeichnungen, Ereignisse, Störungen
    T2: Daten der Fahrerkarte
  • Große Auswahl an Downloadmöglichkeiten (Mehrfachauswahl) am DAKO-Key vor Ort über Tasten konfigurierbar:
  • T1: Geschwindigkeit Fahrzeugeinheit sekundengenau + 2 Tage Aktivitäten (Unfall)
  • T2: Download Fahrzeugeinheit beginnend ab dem letzten vorgenommenen Download
  • T3: Download Fahrzeugeinheit 3 Monate (90 Tage Aktivitäten)
  • T4: Download Fahrerkarte
  • T1+T2: Technische Daten/Ereignisse/Störungen (Fahrzeugeinheit)
  • T1+T3: 90 Tage Aktivitäten
  • T1+T4: 28 Tage Aktivitäten + Kontrolltag
  • T2+T4: 2 Tage Aktivitätsdaten
  • T2+T3: Sonderdaten (vorhandene Speed-Files (S-Files)) für Unfallaufnahme
  • T3+T4: 365 Tage Komplettdownload der Fahrzeugeinheit
  • DAKO-Adapter zum Übertragen der Downloaddaten per USB-Anschluss vom DAKO-Key auf den PC
DAKO-Key Verlängerungskabel
  • Komfortable Handhabung des DAKO-Key beim Auslesen, Länge 180cm
DAKO-TachoScan Professional
und PDA inklusive Kartenleser
  • Auslesen des Massenspeichers, sowie der Fahrerkarte mit sofortiger Anzeige
  • Darstellung der Geschwindigkeiten, Fahreraktivitäten (Min./Sek.), Beschleunigung/Bremsen
  • Technischen Daten und Unfallauswertung
  • Auslesen der Kontroll- und Werkstattkarte
  • Öffnen/Anzeigen der gespeicherten Daten
  • Übertragen der Downloaddaten vom PDA auf den PC
DAKO-Trans SES (StapelEinzugScan) mit Kodak Scanner
  • Scannen des Schaublattabbildes und Vorbereitung zum Auswerten mit dem Programm DAKO-Trans AS
Kodak Scanner
  • Kompakter, leistungsstarker und schneller Color-Einzugsscanner für bis zu 30 Tachografenscheiben pro Minute mit automatischem Einzug, abgestimmt auf das Scannen von Tachografenscheiben
DAKO-Trans AS (AnalogScan)
  • Einlesen der vom Programm DAKO-Trans AS abgelegten Schaublattabbilder
  • Lenkzeit-, Arbeitszeit-, Geschwindigkeits- und Wegstreckenauswertung
  • Zeitstrahl, Wochen- und Monatsauswertung mit Fahrzeiten über die 24-Uhr-Marke hinaus
  • Automatische Zeitzoneneinstellung
  • Ermittlung von Geschwindigkeitsüberschreitungen
  • Ermittlung der gefahrenen Kilometern
  • Erweiterung mit ME3 Scanner zum Scannen der Schaublattabbilder
ME3 Scanner
  • Mobiler, kompakter, leistungsstarker, schneller, kleiner Color-Scanner
  • Abgestimmt auf das Scannen von Tachografenscheiben und Tachografenausdrucken
  • Betrieb über Kfz-Adapterkabel möglich
DAKO-QuickView
  • Anzeige und Auswertung digitaler Daten (Fahrerkarte, digitales Kontrollgerät)
DAKO-QuickView
Anzeige und Auswertung digitaler Daten (Fahrerkarte, digitales Kontrollgerät)
  • Anzeige von Lenk-, Arbeits-, Bereitschafts- und Ruhezeiten auf Zeitstrahl, sowie summiert für max. 31 Tage
  • Dispo-Zeitenanzeige mit Restlenkzeiten für Tag und Woche, sowie Beginn der nächsten täglichen Ruhezeit, Auffälligkeiten rot hinterlegt
  • Grobverstoß Sofortanzeige durch schwarze Linien im Zeitstrahl
  • Export der Aktivitätsdaten in Office-Dokumente
DAKO-QuickScan inklusive Kartenleser
  • Software zum Auslesen der Fahrerkarten mit Kartenlesegerät
  • Kleiner, robuster Kartenleser mit sehr schnellem Einleseverhalten
  • Signatur der ausgelesenen Daten
DAKO-TachoScan Kartendownload über Kartenleser
  • Externes Auslesen der Fahrer-, Kontroll-, Unternehmens- und Werkstattkarten aller Hersteller, inklusive Datensignatur
DAKO-TachoView Police
  • Anzeige und Auswertung der digitalen Daten der Fahrerkarte und des EG-Kontrollgerätes
  • Anzeige von Lenk-, Arbeits-, Bereitschafts- und Ruhezeiten in übersichtlicher Tabellenform
  • Anzeige wählbar: Grobverstöße, Grobverstöße AZ=LZU oder Originaldaten
  • Zeitstrahl mit Zusatzinformationen (Mehrfahrerbesatzung, manuelle Nachträge, Störungen) über Downloaddatensatz
  • Dispo-Zeitenanzeige: Restlenkzeiten für Tag und Woche, sowie Beginn der nächsten täglichen Ruhezeit, Auffälligkeiten rot hinterlegt
  • Aktivitäten und Geschwindigkeiten aus dem EG-Kontrollgerät mit Signaturinformationen
  • Anzeige/Druck: Aktuelle Übersicht/Technische Daten letzte Kalibrierung
  • Formattransformation digitaler Daten (de, fr, en, es, pl)
  • Automatische/manuelle Zeitzoneneinstellung
  • Grafische Geschwindigkeitsanzeige der letzten 24 Aktivitätsstunden und Endsekunden (Min./Sek.)
  • Mit Weg-Geschwindigkeit-Berechnung
  • Grobverstoßanzeige (EG VO 561/2006)
  • Meldung von Zeitüberlappungen
DAKO-TachoTrans Enthält zusätzlich zu den Funktionalitäten des DAKO-TachoView Police folgende Funktionen:

  • Anzeige wählbar: Verstöße exakt, Arbeitszeiten, Arbeitszeiten BZ=AZ
  • Anzeige des 2. Fahrers (Mehrfahrerbesatzung, manuelle Nachträge, Störungen) über Downloaddatensatz
  • Exakte Verstoßanzeige nach EG VO 561/2006 mit Verstoßliste

Vorgangsbezogene gemeinsame Auswertung von analogen und digitalen Daten


  • Übersicht, Wochen-, Verstoß- und Zeitstrahlanzeige, Profitool und Kalender
  • Erfassung, Digitalisierung von Schaublattdaten - länderspezifische Auswertung von Verstößen gemäß EU/AETR/ARV1/ARV2 mit umfangreichen Protokollfunktionen
  • Bußgeldangabe
  • Erkennung von Manipulationen
  • Tateinheit und Tatmehrheit
  • XML-Schnittstelle in Bußgeldprogramme
DAKO-TachoViewExpert/



DAKO-TachoTrans SocialExpert
Anzeige und Auswertung digitaler und analoger Daten (Schaublatt, Fahrerkarte, digitales Kontrollgerät, Tachoausdrucke), sowie Signaturinformationen.

Stammdatenübersicht, Tätigkeitsdaten, Technische Daten, Ereignisse und Störungen, Geschwindigkeiten, Sonderdaten.
  • Stammdatenübersicht, Wochen-, Verstoß- und Zeitstrahlanzeige, Profitool und Kalender
  • Erfassung, Digitalisierung von Schaublattdaten
  • Geschwindigkeitsanzeige, Beschleunigung, Abbremsen, sekundengenaue Unfallauswertung
  • aller Ereignisse, Störungen und Technische Daten
  • Inhalte der Kontroll-, Speditions- und Werkstattkarte
  • Signaturinformationen
  • länderspezifische Auswertung von Verstößen gemäß EU/AETR/ARV1/ARV2
  • exakte Verstoßanzeige nach EG VO 561/2006 mit Verstoßliste, Verstoßgruppen, Verstöße für alle Fahrer
  • Bußgeldangabe, Tateinheit und Tatmehrheit
  • Bremsen/Beschleunigen mit rot gekennzeichneten Spitzenwerten
  • Unfalldaten/Spezialdatensätze: Drehzahl-, Geschwindigkeitsprofil, Signale (Blaulicht, Martinshorn), ¼ Sekunden Geschwindigkeitsaufzeichnungen, ...
  • grafische Geschwindigkeitsanzeige der letzten 24 Aktivitätsstunden und Endsekunden (Min./Sek.)
  • Manipulationsfinder zur Erkennung aller aufgezeichneten Manipulationen mit Ansicht aller relevanten Störungen und Ereignisse
DAKO-Bridge Download-Daten Datenkonvertierung:

  • Fremddaten einlesen und verschlüsselt in DAKO-Container ausgeben und umgekehrt
  • Datenkonvertierung des TGD-Formates - Automatische Datenkonvertierung im Hintergrund
DAKO-TachoEdit Manuelle Erfassung der Tachografenausdrucke für gemischte Auswertung mit den Programmen DAKO-TachoView/-Trans

  • Eingabe von Fahrer, Kfz und Datum, sowie der Aktivitätszeilen von Lenkzeit, Arbeitszeit, Ruhezeit und Bereitschaftszeit
  • Einfache Handeingabe, Datum über Kalenderfunktion wählbar
  • Speicherung der Daten im ETC-Format (EditorContainer) mit automatischer Namensvergabe (Fahrername und Datum)
  • Manuelle Eingabe von händischen Aufzeichnungen (Tachografenausdrucke, Schaublätter, Fahrtenjournal)
DAKO-TachoEditOCR und ME3 Scanner Automatische Erfassung der Tachografenausdrucke für gemischte Auswertung mit den Programmen DAKO-TachoView/-Trans

  • Die Tachografenausdrucke werden gescannt, automatisch zusammengefügt, ausgelesen und sofort angezeigt
  • Während der Sichtprüfung können schnell und einfach kleine Korrekturen von Hand vorgenommen werden
Newsletter
 
Fernzugriff / Download
 
Remote Support mit TeamViewer Fernzugriff mit TeamViewer