Überprüfung von Personaldokumenten, Unfallaufnahme, Kontrollgeräten und Fahrerdaten für Polizei, Ämter und Behörden.
Close
Referenzen

Verkehrssicherheit

Sicherheitstechnik und Verkehrsausstattungen

  • Abstands- und Geschwindigkeitsmessanlage DAKO-AM2
  • Rotlichtampelüberwachungsanlage DAKO-RM2
  • Section Control, Überwachung Überholverbot
  • Tunnelsicherheit, mobile Fahndung
  • Objekt-/Sicherheitsüberwachung
  • Einfahrt-/Zutrittskontrolle
  • Verkehrsflussanalyse
  • Kfz-Statistik

Gerichtssichere Lösungen - Einhaltung höchster Datenschutzanforderungen

Mit dem speziell für die Videoüberwachung entwickelten PTB-zertifiziertem digitalen Videotimer-Recorder DAKO-Timer2 LAN (04/09)

  • Automatische Detektion von Verdachtsfällen
  • Ablage in verschlüsselten Verdachtscontainern
  • Automatisierte OWi-Schnittstellenanbindung an Bußgeldstellen
  • Atomzeitsynchronisation

DAKO-Verkehrssicherheitssystem

Einsatz:

  • Im mobilen oder stationären Einsatz als modularer Aufbau in Ihrer Fahrzeugeinheit
  • In der Sicherheitstechnik für die Abstands- und Geschwindigkeitsmessanlage DAKO-AM2
  • Rotlicht Ampelüberwachungsanlage mit dem speziell für die Videoüberwachung entwickelten PTB-zertifizierten digitalen Videotimer-Recorder DAKO-RM2

!! DAKO-Timer2 mit Atomzeitsynchronisation ist derzeit als weltweit einzigste gerichtssichere Lösung bei Einhaltung höchster Datenschutzanforderungen!!

dako-am-rm-timer2
Produktdetails
DAKO-Timer2 LAN
  • Der DAKOTimer2 ist der weltweit erste Videotimer mit integriertem digitalen Videorecorder und gerichtskonformen Signaturen durch hochsichere Signatur und Verschlüsselung, mehrstufiger Validierungsprüfung, sowie PTB-Zulassung
  • Zeitangabe in UTC oder amtlicher Regionalzeitzone mit Sommer-/Winterzeit
  • Hochgenaue Zeiteinblendung in jedes Videohalbbild durch DCF77- oder GPS-Zeituhrsynchronisation
  • GPS-Koordinatenbereitstellung bei mobilem Einsatz
  • Anschluss von zwei Videokameras (Picture in Picture)
  • Zwei Triggereingänge zum Setzen von eventbezogen Kurz- und Langzeitmarken, die bei der Bearbeitung direkt angesprungen werden können.
  • Automatischer Download von einzelnen relevanten Videosequenzen in Verdachtscontainern
  • Überwachung der internen Ganggenauigkeit des Zeitmoduls durch zwei hochgenaue, batteriegestützte und voneinander unabhängig arbeitende Zeiteinheiten (Synchronisation mit Atomzeituhr nur etwa einmal im Monat notwendig)
  • Videorecorderaufzeichnung wählbar in 4 Qualitätsstufen, Aufnahmezeit in höchster Qualitätsstufe – einige Stunden, in niedrigster Qualitätsstufe – mehrere Tage
  • Anschluss von Mikrofonen über Audio-Eingang für Überwachungsaufgaben
  • An den Videoausgang können optional Überwachungsmonitore, PC´s mit Videograbber, Funkübertragungssysteme oder Videorecorder angeschlossen werden
  • Eichung im Zweijahresturnus bei Verkehrsmessaufgaben
    Multifunktionales Modul zur Videoaufzeichnung mit integriertem digitalen Festplatten-Videorecorder mit Signatur der Video- und Zusatzdaten, sowie allen Funktionalitäten des DAKO-Timer1

Einsatz:
  • Objektschutz und Sicherheitsüberwachung
  • Abstands- und Geschwindigkeitsüberwachung
  • Rotlicht-Ampelüberwachungssystem (Überwachung des lichtzeichengeregelten Straßenverkehrs)
  • Überwachung Rechtsfahrgebot/Überholverbot, "Elefantenrennen"
  • alle videobasierten Messverfahren in der Verkehrs- und Objektüberwachung
  • Eingangs- und Ausgangskontrollen am Tunnel, Section-Control
DAKO-AM2
Abstands- und Geschwindigkeitsmessung der zweiten Generation, sowie Überwachungs- und Messsystem zur Ermittlung des Verdachts auf:
  • Unterschreitung des vorgeschriebenen Mindestabstands sowie
  • Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit
  • Sehr hohe Auswertegeschwindigkeit durch digitale Auswertung der Einzelbilder und das DAKO-Auswertesystem
  • Automatische Detektion von Verdachtsfällen
  • Durch Erweiterungsmodule auch für die Erfassung von Rotlichtdelikten einsetzbar
  • Platz- und zeitsparende Datenarchivierung ohne Urbänder auf beliebigen Datenträgern: CD-ROM, DVD, USB-Stick, Speicherkarten und Netzwerkübertragungen ohne Sicherheitsverlust
  • Gerichts-konforme fälschungssichere Videoaufzeichnung durch hochsichere Signatur und Verschlüsselung und mehrstufiger Validierungsprüfung
  • Wesentlich bessere Bildqualität gegenüber Analogvideo-Aufzeichnungen
  • Höchstmöglicher Datenschutz, da keine permanente Videospeicherung erfolgt, unter Beachtung der Aufbewahrungs- und Gültigkeitsfristen
  • Eichung des DAKO-Timer2 LAN im Zweijahresturnus bei Verkehrsmessaufgaben
  • Anpassungsprogrammierung an OWi-Schnittstellen oder bestehende Programmalgorithmen möglich
DAKO-RM2
  • Rotlicht-Ampelüberwachungssystem der zweiten Generation
  • Überwachungs- und Messsystem zur Ermittlung von Verdacht auf Überschreitung der Haltelinie bei roter Ampel
  • Ablage der Verstöße in verschlüsselten Verdachtscontainern, die in sehr kurzen Abständen gebildet werden (mehrere Fahrzeuge während einer Rotlichtphase)
  • Triggerung Identbild bei Verstoßverdacht und Schaltsignalübertragung per Funk zum PC/Notebook
  • Sehr hohe Auswertegeschwindigkeit durch digitale Auswertung der Einzelbilder und das DAKO-Auswertesystem (z.B. 30 Minuten an Stelle von 3 Stunden)
  • Automatische Detektion von Verdachtsfällen
  • Mit Erweiterungsmodulen auch für die Erfassung von Geschwindigkeitsüberschreitungen und Abstandsdelikten einsetzbar
  • Platz- und zeitsparende Datenarchivierung ohne Urbänder auf beliebigen Datenträgern: CD-ROM, DVD, USB-Stick, Speicherkarten und Netzwerkübertragungen ohne Sicherheitsverlust
  • Gerichtskonforme, fälschungssichere Videoaufzeichnung durch hochsichere Signatur und Verschlüsselung und mehrstufiger Validierungsprüfung
  • Wesentlich bessere Bildqualität gegenüber Analogvideo-Aufzeichnungen
  • Höchstmöglicher Datenschutz, da keine permanente Videospeicherung unter Beachtung der Aufbewahrungs- und Gültigkeitsfristen
  • Eichung des DAKO-Timer2 LAN im Zweijahresturnus bei Verkehrsmessaufgaben
DAKO Kfz-Kennzeichenerkennung Vollautomatisches Erfassen und Lesen der Kfz-Kennzeichen auf einer oder mehreren Fahrspuren, in Parktaschen, als Nachfahrsystem

Einsatz:

  • Erhöhung der Tunnelsicherheit
  • Fahndung bei Verbrechensverfolgung
  • Überwachung Überholverbot
  • Objekt-Sicherheitsüberwachung
  • Einfahrt-/Zutrittskontrolle (Black- und Whitelist Analytik)
  • Verkehrsflussanalyse, Kfz-Statistik
Newsletter
 
Fernzugriff / Download
 
Remote Support mit TeamViewer Fernzugriff mit TeamViewer